Das Foodteam


Wir sind Deine Ansprechpartner für alles rund um Deinen ganz persönlichen Foodtrip und um die interne Projektentwicklung. Wir vernetzen, kommunizieren, entdecken neue lokale Bauern und entwickeln mit ihnen gemeinsam die Foodtrips. Wir organisieren und führen durch, begleiten und beraten Dich rund um die Themen Kulinarik der Region, Lebensmittel, Handwerk und lokal typische Landwirtschaft.

Unsere Foodguides sind selbstständige Berater, teils für Lebensmittel und Ernährung, mit einem persönlichen Hang zu authentischen, handwerklich hergestellten Produkten. Sie reisen gern und verbinden Menschen, sie klären auf und wollen unterstützen.

Unser Foodmarketing widmet sich explizit der Kommunikation von unseren Foodtrips, die in naher Zukunft europaweit in aller Munde sein werden. Einen Foodtrip zu machen, wird der neue Trend!

Unser Team wird jedes Jahr mit jeder neu entdeckten Region um weitere Foodguides und Foodmarktingexperten wachsen.
Anfragen unter Jobs sind herzlich Willkommen!


Foodguide Susann

  • Placeholder
  • Placeholder
  • Placeholder
  • Placeholder
  • Placeholder
  • Placeholder

Susann hat für Dich ORIGO FOODTRIPS ins Leben gerufen. Sie ist unser erster Foodguide für Deutschland in der Region Brandenburg und gerade auf der Suche nach weiteren Kooperationspartnern im Allgäu, im Münchner Umland, dem Erzgebirge, in Österreich in der Region Waldviertel, in Slowenien im Tolminer Land und in Kroatien in der Region Dalmatien.

Sie hat seit 2005 die Lebensmittel zu ihrem Thema gemacht. Nach Ausbildung zur Diätassistentin und dem Studium der Ernährungswissenschaften konnte sie 3 Jahre lang berufliche Erfahrungen im Bereich der Promotion von Bio-Lebensmitteln sowie in der Verbraucherbildung und -aufklärung sammeln. Durch private Reisen innerhalb Europas, die eigentlich immer auf irgendeine Weise kulinarisch verlief, hat sie erlebt, wo und wie interessante und gute Lebensmittel bei den Einheimischen entstehen.

Sie erfüllt es mit großer Freude, wie glücklich und geerdet Menschen durch das Stampfen von Weintrauben, das Schneiden eines Käsebruchs, das Kneten eines Brotteiges, das Füllen und Drehen von Würsten oder das Abfüllen von Honig und Öl werden können. Ursprüngliches Lebensmittelhandwerk fasziniert sie und das Zusammenbringen ist einfach ihre Berufung.

Foodguide Iris

  • Placeholder
  • Placeholder
  • Placeholder
  • Placeholder
  • Placeholder

Iris ist eine waschechte Italienerin und unser zweiter Foodguide. Sie ist gerade in den Regionen Venetien und Südtirol in Italien sowie in Marokko unterwegs, um für Dich neue Kooperationspartner auf dem Land ausfindig zu machen.

Ihr erlangtes Wissen aus dem Studium der Kulturanthropologie und Ethnologie in Frankreich, der Konservierungswissenschaft in Italien, Weiterbildungen in Integrations- und Orientierungskursen sowie aus der Berufspraxis ergänzt sie zukünftig durch ihre Ausbildung zur Diätassistentin. Praktische Erfahrungen sammelte sie in den letzten 5 Jahren in der Tourismusbranche in Italien, der Umwelt- und Nationalparkaufklärung in Marokko, der Kundenkommunikation, der Hauswirtschaft und im Kochhandwerk in den USA und in Berlin sowie als Projekt- und Eventmanagerin im MeMu Menschen Museum in Berlin.
Durch ihre vielen Aufenthalte in Italien, Marokko, Frankreich, in den USA und jetzt in Deutschland beherrscht sie neben ihrer Muttersprache italienisch natürlich auch einige andere Sprachen wie englisch, französisch, deutsch und arabisch.

Ihre Leidenschaft sind ganz klar die unterschiedlichen Kulturen, deren Geschichten und Traditionen, die immer grundlegend mit der Kulinarik verwoben sind. Nach der gelernten Theorie möchte sie jetzt ganz praktisch an die Wurzeln gehen, zu den Leuten, wie sie kochen und essen, wie sie leben und ihr Handwerk ausüben. Diese Eindrücke möchte sie nun teilen und nimmt uns mit auf die Ländereien und Höfe in Italien und Marokko.

Foodmarketing Lea

  • Placeholder
  • Placeholder

Lea ist ein deutsch-dänisches Multitalent und bereichert unser Foodteam durch ihre kommunikativen Fähigkeiten.

Sie ist 26 Jahre alt und zweisprachig (Deutsch + Dänisch) in Dänemark, in Südjütland, aufgewachsen. Ihren Bachelor hat sie bereits in Interkultureller Marktkommunikation an der Copenhagen Business School absolviert und studiert jetzt noch obendrauf ihren Master in Interkulturellen Marktstudien mit den Schwerpunkten in Export-, und Marketingstrategie. In den letzten Jahren hat sie schon viel Erfahrungen im Bereich Marketing und Strategie sowohl in Startups als auch in größeren Unternehmen sammeln können. Besonders beeindruckt haben sie die Bereiche CSR und Nachhaltigkeit. Jetzt ist es ihr sehr wichtig geworden mit diesen Themen zu arbeiten, und auch mit Themen, die sie persönlich interessieren und mit denen man Positives erreichen kann. Aus diesem Grund möchte sie sich aktiv bei Origo Foodtrips einmischen, mitgestalten und das Konzept von Foodtrips strategisch in die Welt tragen.

Andere Kulturen haben sie schon immer interessiert und daher ist sie immer auf Reisen, Festivals oder mit dem Erforschen von neuen Kochtrends beschäftigt. Ihre Reisen gestaltet sie gerne aktiv mit Skifahren, Surfen oder Wandern und entspannet auch gern auf der Hängematte. Ansonsten ist sie ein richtiger Familienmensch und verbringt viel Zeit in Dänemark mit ihren Eltern, Schwester und ihren zwei Kindern.